fbpx

Was ist latinumbestehen.de?

Latinumbestehen.de ist eine autonome Online Plattform zur Vorbereitung auf das Latinum. Ohne Abo führen wir dich, ab 5€/Monat ohne Abo, durch die lateinische Grammatik und bereiten dich auf die Prüfung vor. Eine intuitive und klar gestaltete Struktur führt dich anhand von Arbeitspaketen mit Videos, Erklärungen, Übungen und Inhalt zum Download bis auf das Niveau der Prüfungstexte.


Ich habe nur noch wenige Wochen bis zu meiner Prüfung. Kann ich die Seite trotzdem sinnvoll nutzen?

Latinumbestehen.de ist auf eine Nutzung von 6 Monaten parallel zum Studium ausgelegt. Es gibt jedoch keine Beschränkung bei der Nutzung, so dass jeder Nutzer sein Lerntempo individuell festlegt. Es ist jedoch empfehlenswert, sich selbst ausreichend Zeit zur Prüfungsvorbereitung zu geben.


Ist der Zugang mit einem Abo verbunden?

Nein. Beim Kauf des Zugangs entstehen einmalig Kosten von 10€,18€ oder 30€, danach kann die Seite 1, 3 oder 6 Monate lang beliebig genutzt werden bis der Zugang gesperrt wird.


Wie lange kann ich meinen Zugang nutzen?

Der Zugang ist auf 1, 3 oder 6 Monate begrenzt und kann anschließend für weitere 1, 3 oder 6 Monate erneut gebucht werden, wobei wieder der jeweilige Preis anfällt. Wird kein neuer Zugang gekauft, entsteht kein Abo, sondern der Zugang wird einfach gelöscht.


Ich bin bereits zu einem Präsenzkurs angemeldet bzw. habe Vorkenntnisse in Latein. Bringt mir die Seite dann einen zusätzlichen Nutzen?

Für Lerner mit Vorkenntnissen ist latinumbestehen.de eine wertvolle Ergänzung zum Lernen: die Seite kann als interaktive und ansprechend gestaltete Online Grammatik zum Nachschlagen und Vertiefen genutzt werden. Wir stellen außerdem zahlreiche Übungsaufgaben und im Video übersetzte Prüfungstexte zur Vorbereitung zur Verfügung.


An wen kann ich mich beim Benutzen des Kurses wenden, wenn ich eine Frage habe?

Jede Seite des Kurses ist mit einer „Ask-the-Coach“ Leiste versehen, in der Fragen gestellt werden können. Wir prüfen deine Frage und geben dir schnellstmöglich eine Antwort.


Ich bin mir nicht sicher, ob ich ein Latinum für mein Studium brauche. Wie kann ich das herausfinden?

Universitäten geben üblicherweise in der Studiengangbeschreibung Voraussetzungen wie ein Latinum bekannt. Alternativ kannst du dich auch an deine Fachschaften wenden.


Ich bin Schüler und möchte ein Latinum erwerben. Was muss ich dafür tun?

Schülerinnen und Schüler erwerben das Latinum durch eine Mindestanzahl an Jahren, in denen sie Latein in der Schule hatten. Je nach Bundesland wird nach Latinum und großem Latinum unterschieden, wie lange Latein in der Schule absolviert werden muss. Die Seiten der Kultusministerien geben hier Detailinformationen, wie etwa auf der Seite des nordrhein-westfälischen Schulministeriums

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Schulformen/Gymnasium/Merkblaetter/Merkblatt_zum_Erwerb_des_Latinum.pdf

Unsere Seite ist ideal für Schülerinnen und Schüler geeignet und bietet die Möglichkeit, sich anhand einer klaren Struktur in den Unterrichtsstoff zu Vertiefen oder Inhalte nachzuholen.


Ich bin Student und muss ein Latinum erwerben. Was muss ich dafür tun?

Üblicherweise führen die Bezirksregierungen oder Universitäten regelmäßig (bspw. 2 mal im Jahr) zu zentralen Terminen Prüfungen durch. Je nach Bundesland und angestrebtem Latinum müssen originale Texte historischer Autoren übersetzt werden. Zur Anmeldung für solche Latinumsprüfungen finden sich Informationen auf den Seiten der Hochschulen bzw. der Bezirksregierungen. Informationscenter und Fachschaften können im Einzelfall konkret beraten. Wir geben hier einen Überblick für Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen:

Erweiterungsprüfung: „Latinum“ bei folgenden Bezirksregierungen:

Niedersachsen:

Ergänzungsprüfung „Latinum“ bei folgenden Gymnasien:


Wie läuft die Latinum Prüfung ab?

Je nach Bundesland und angestrebtem Latinum müssen originale Texte historischer Autoren auf verschiedenen Schwierigkeitsniveaus übersetzt werden. Üblicherweise wird ein Text unterschiedlicher Länge über mehrere Studenten übersetzt und muss anschließend in einer mündlichen Prüfung vorgestellt werden. Im Rahmen der mündlichen Prüfung können Fragen zum oder zu gesonderten Aspekten der römischen Geschichte oder Grammatik gestellt werden. Zu den standortspezifischen Details finden sich Informationen auf den Seiten der Hochschulen bzw. der Bezirksregierungen. Informationscenter und Fachschaften können im Einzelfall konkret beraten.

Ich bin Schüler. Kann ich die Seite auch parallel zum Unterricht sinnvoll nutzen?

Der Kurs bietet dir die Möglichkeit, jeden Teil der Grammatik zu wiederholen, wie du möchtest. Das Gesamtpaket wird abgerundet durch Texte im lateinischen Original von Cäsar und Cicero. Der Kurs ist deshalb aus unserer Sicht auch optimal für Schüler zur Auffrischung und Vertiefung  in der Schule geeignet.